Suche
  • Hier kannst Du stöbern.
  • Gib einfach einen Begriff ein, der Dich interessiert.
Suche Menü

Leckere Raw Bites – natürlich selbst gemacht! #GoodFastFood

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es eine kleine Nascherei für euch, die vegan ist und ohne Zucker auskommt. Ihr könnt das Rezept also gerne auch munter durch die komplette Fastenzeit testen.

2015-07-27 18.17.19

Diese Zutaten benötigt ihr:

  • 4 TL Chia Samen oder auch heimische Körner
  • 1 EL Öl (Raps, Distel, Kokos,…)
  • 500 g Datteln
  • 150 g gemischte Nüsse und Mandeln
  • 4 EL guter Backkakao

Und so werden aus den Zutaten leckere Raw Bites:

  1. Die Datteln habe ich mit dem Multizerkleinerer ganz fein gehackt.
  2. Auch die Nüsse habe ich darin fein gemahlen. Alternativ könnt ihr auch gemahlene Nüsse verwenden.
  3. Dann habe ich alle Zutaten miteinander verknetet. Es entsteht ein relativ fester Brei.
  4. Daraus habe ich kleine Kugeln geformt. Das war`s auch schon.

Wie immer könnt ihr die Zutaten variieren: Versucht anstatt der Datteln andere Trockenfrüchte wie zum Beispiel Aprikosen. An dieser Stelle könnt ihr an der Regionalität und Saisonalität dieses Rezeptes feilen.

Ich finde diese kleinen Pralinen super als Schokoladenersatz! Und sie passen nicht nur zu unserem Thema #GreenParenting sondern ebenso gut zu #GoodFastFood!

Viele Grüße und lasst es euch schmecken!

Stephanie

tt30-logo

Weitere Infos und jede Menge Interaktion findet ihr auf unserer Facebookseite “Finding Sustainia“ und bei Twitter unter @Finding_S. Wir freuen uns auch, wenn ihr euch in der rechten Spalte unseres Blogs für unseren Newsletter anmeldet. So bleiben wir gut verbunden.

17 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Die Valentins Weltpremiere: Regionale Kastanientrüffel aus 3 Zutaten! Love sustainably | FindingSustainia. Think & Action Lab

  2. Pingback: Geburtsvorbereitende und Geburtserleichternde Maßnahmen in der Schwangerschaft – Hebammen-Geheimtipps | FindingSustainia. Think & Action Lab

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.