Suche
  • Hier kannst Du stöbern.
  • Gib einfach einen Begriff ein, der Dich interessiert.
Suche Menü

SpendenAUKTION: Wildling Shoes, Stockmar, Soulbottle, Wetbag-Set, faire Ohrringe, Bioblo Carry Box und Mizu Package

Nachdem unsere SpendenAUKTION für Flüchtlinge vor einigen Wochen so erfolgreich war, haben wir in der Zwischenzeit weitere großartige und natürlich nachhaltige Produkte für euch gesammelt.

Mit eurer Unterstützung möchten wir erneut eine ordentliche Summe als Spende für die Flüchtlingsarbeit einsammeln. Für alle, die jetzt erst einsteigen: hier findet ihr Informationen zum Konzept unserer SpendenAUKTION für Flüchtlinge.

Flüchtlingsauktion_Jasmin_hell
Folgende Produkte könnt ihr  bis Montag, 07.12.2015, 20 Uhr ersteigern: Ein Paar Schuhe von Wildling Shoes, ein Stockmar Kreativpaket, ein Wetbag-Set von WindelManufaktur, faire Ohrringe von Hummel&Wolf und ein “Trink-Package” von Mizu. Im Laufe der Woche werden wir euch die Produkte etwas näher vorstellen.

Vorab unser kleiner Vorgeschmack:

1. Das junge Label Wildling Shoes hat sich zur Aufgabe gemacht, Schuhe zu produzieren, die den Füßen und der Umwelt gleichermaßen etwas Gutes tun. Nach intensiver Tüftelei ist es Wildling Shoes gelungen, einen Schuh zu entwickeln, der den Fuß zwar schützt, ihn aber so wenig wie möglich in seiner natürlichen Bewegung beeinträchtigt. Bei der Produktion kommen weitestgehend Naturstoffe wie (Bio-)Baumwolle, Hanf, Kork und Naturkautschuk zum Einsatz. Hört sich gut an? Hier lang geht es zum Mitbieten.

2. Stockmar Kreativ-Paket

Die in Schleswig-Holstein ansässige Firma Stockmar produziert seit vielen Jahrzehnten hochwertige Farb- und Bienenwachsartikel. Alle Produkte sind für Mensch und Umwelt absolut unbedenklich. Neben der Ästhetik prägen insbesondere ökologische und soziale Aspekte die Philosophie des Unternehmens, das unter anderem seine Mitarbeiter am Gewinn beteiligt. Du bist gerne kreativ-künstlerisch aktiv oder kennst das eine oder andere Kind, das sich über ein Stockmar-Paket freuen würde? Hier kannst du mitbieten.

Stockmar Kreativ-Paket

3. Fans der Soulbottle sind wir schon lange. Eigentlich, seitdem der Soulbottle-Vater Georg mit uns (Santa und Anna) im Think Tank 30 des Club of Rome ist. Wir sind also “best buddies” und so unterstützt uns Georg mit einer Soulbottle für diese Aktion – Design frei wählbar. Wetten, dass es euch die Entscheidung nicht leicht fallen wird. Anna schwört seit über einem Jahr auf ihre Bruce Lee-Edition. Das Soulbottle Team veranstaltet auch regelmäßig Designwettbewerbe und es kommen immer mehr tolle Design dazu. Aber Schönheit hin oder her, vor allem spart ihr mit eurer neuen Soulbottle UNMENGEN von Plastikflaschen, Transportwegen und den entsprechend Emissionen. Außerdem werden Soulbottles plastikfrei, fair, klimaneutral und exlusiv in Deutschland, Italien und der Schweiz gefertigt. Los geht’s! Hier bieten.

L&G_forevernow

4. Mit Wetbags (dt. Nasstasche) kannst du gebrauchte Stoffwindeln zuhause sammeln oder unterwegs auslaufsicher transportieren. Warum uns Stoffwindeln ganz generell so gut gefallen, lest ihr hier. Und unser Interview mit der zauberhaften Stephanie solltet ihr auch unbedingt lesen. Die Wetbags aus der WindelManufaktur sind aus wasserdichtem und atmungsaktiven PUL (Polyurethanlaminat) und können bei 60 Grad gewaschen werden. Wickelst du bereits mit Stoffwindeln oder planst du ihren Einsatz? Dann darf das Wetbag-Set nicht fehlen! Hier kannst du es ersteigern.

WetbagPackage

5. Bei Hummel&Wolf  findest du außergewöhnlichen fairtrade Schmuck aus aller Welt. Dabei kommen überwiegend Naturmaterialien oder Abfallprodukte wie alte Magazine, Dosen oder Altglas zum Einsatz, die im Sinne des Upcycling in liebevoller Handarbeit zu neuen Schmuckstücken verarbeitet werden. Hummel&Wolf stellt uns verschiedene Ohrringe zur Auswahl, aus denen du dir dein Lieblingsmodell auswählen kannst. Zum Mitbieten geht es hier.

6. Die  Bau- und Konstruktionssteine von Bioblo sehen nicht nur schick aus, sie sind dabei auch noch besonders nachhaltig. Hergestellt werden sie aus Holz und Bio-Kunsstoff – 100% BPA-frei und auch ohne sonstige Phthalate (Weichmacher) und künstliche Zusatzstoffe. Für unsere SpendenAUKTION hat uns das sympathische Team aus Österreich eine Carry Box mit 204 Steinen zur Verfügung gestellt. Zum Mitbaue.. ähhh .. bieten geht es hier.

panorama600

7. Mizu bedeutet auf japanisch Wasser und die Marke hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Verschwendung durch den Gebrauch von Einwegflaschen und Dosen zu reduzieren. Zu diesem Zweck produziert Mizu hochwertige Mehrweg-Alternativen aus Edelstahl. Für unsere SpendenAUKTION hat uns Mizu ein Paket aus 2 Edelstahlflaschen, eine Edelstahl-Tasse und einen Sport-Trinkverschluss zur Verfügung gestellt. Kannst du gebrauchen? Dann nichts wie los und hier mitbieten.

Mizu_1

Und hier nochmal die Spielregeln, damit ihr fleißig mitbieten könnt:

SPIELREGELN:

Wöchentlich stellen wir euch neue Produkte vor, die ihr auf folgende Art und Weise ersteigern könnt:

1. Bitte tragt in der Kommentarfunktion der jweiligen Seite unten euer Gebot ein.

2. Wartet bis Montag, 20 Uhr und drückt euch selbst die Daumen, dass euer Gebot das Rennen macht. Natürlich könnt ihr euch auch sehr gerne gegenseitig preislich überbieten. Ist ja für einen guten Zweck!

3. Falls ihr Höchstbietender seid, möchten wir euch bitten, die gebotene Summe bei Betterplace.org zu spenden. Damit beteiligen wir uns an dem Gemeinschaftsprojekt #Bloggerfuerfluechtlinge. Das Geld wird von dort an verschiedene Institutionen der Flüchtlingshilfe weitergereicht.

BFF_1508_ButtonBlau3-300x3001

4. Per Mail erhaltet ihr von den Betterplace-Machern eine Bestätigung und später auch eine Spendenquittung. Einen großen Teil des Betrages könnt ihr übrigens als Spende bei eurer Steuererklärung geltend machen. Die Bestätigung leitet ihr bitte an santa@findingsustainia.com oder anna@findingsustainia.com weiter und sofort schicken wir die Sachen auf die Reise zu euch!

5. Jetzt könnt ihr euch freuen! Doppelt! Ihr habt die Auktion gewonnen und gespendet.

Die Firmen, die mit uns kooperieren, genauso wie unser Team, sehen in diesem gesamten Prozess kein Geld. Wir erhalten also 100% Sachspenden von Firmen, die sich engagieren möchten und deren Produkte unseren FindingSustainia Grundsätzen entsprechen. Quasi spenden wir alle etwas! Entweder Zeit, Produkte oder Geld – zusammen sind wir stark! Bisher sind schon über 100.000 Euro zusammengekommen!

Alles klaro? Meldet euch gerne, falls ihr noch Fragen habt. Und nicht vergessen, am Montag um 20 Uhr gewinnt das höchste Gebot!

Liebe Grüße

Santa, Anna, Sylvia und das gesamte FindingSustainia Team

 

tt30-logo

Weitere Infos und jede Menge Interaktion findet ihr auf unserer Facebookseite “Finding Sustainia“ und bei Twitter unter @Finding_S.Wir freuen uns auch, wenn ihr euch in der rechten Spalte unseres Blogs für unseren Newsletter anmeldet. So bleiben wir gut verbunden.

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: CHAT ZUM SONNTAG, NO. 57 – MEYER & MEYER | FindingSustainia. Think & Action Lab

  2. Wooohhhhoooo, so viele spitze Produkte. Schade, dass man nicht mehr auf eine Eshly bieten kann wie beim letzten Mal.

    Antworten

    • Lieber Peter
      Das ist aber nett. Wenn du heute noch das Rätsel in der Schrot und Korn mitmachst (auch online), dann kannst du mit etwas Glück gleich zwei Dosen gewinnen.

      Antworten

  3. Pingback: Chat zum Sonntag, No. 56 – Meyer & Meyer | FindingSustainia. Think & Action Lab

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.