Suche
Suche Menü

Die Valentins-Weltpremiere: Regionale Kastanientrüffel aus 3 Zutaten! Love sustainably <3 #GoodFastFood

We present….ta ta ta taaaa….unsere veganen, regionalen Valentins-Kastanientrüffel! Lust auf mehr? Dann hier entlang!

Wir Sustainians sind auch verliebt, ob in unsere Männer, Partner oder Freunde – und gleichzeitig sind wir Nachhaltigkeits-Geeks und wollen uns an unsere #GoodFastFood Challenge Grundsätze halten! So regional, vegan und nachhaltig wie möglich! Ok, let’s go! Ich habe 3 Minuten gebraucht – Zutaten suchen und photographieren inklusive. Hier sind die Kastanientrüffel, die ich dabei fabriziert habe – made and invented by Santa, frei nach Schnauze und sehr sehr lecker! Aus Kastanienbutter (oder weißem Mandelmus), Kastanienmehl (hier DIY, aber auch zu kaufen), und Apfelmus. Klar kann man noch mit Zimt oder Vanille verfeinern, das fand ich aber wirklich nicht notwendig. Jetzt zur Anleitung.

Man nehme eine Tasse Kastanienmehl (oder Nussmehl), 1 großen Esslöffel oder mehr Kastanienbutter (also pürierte, geröstete Esskastanie), und 2 große Esslöffel Apfelmus und vermenge das Ganze. Wenn es dir zu trocken erscheint, füge noch etwas von dem Mus oder der Butter zu. Und das ist alles. Man forme Kugeln und genieße! Gesund sind sie dazu! Habe ich schon einmal erwähnt, dass ich Kastanien liebe?
Die dunklere Praline habe ich in Carobpulver (aus Italien) gerollt, die Andere ist pur!

 

20160213_190152

Bildschirmfoto 2015-10-29 um 14.05.17

Bon appetit!
Eure Santa und Sustainians, die euch einen schönen Valentinstag wünschen!

P.S. Auch Stephanies Raw Bites sind ein wunderbares Valentinsgeschenk und einfach gemacht.

2015-07-27 18.17.19

 

tt30-logo

Weitere Infos und jede Menge Interaktion findet ihr auf unserer Facebookseite “Finding Sustainia“ und bei Twitter unter @Finding_S. Wir freuen uns auch, wenn ihr euch in der rechten Spalte unseres Blogs für unseren Newsletter anmeldet. So bleiben wir gut verbunden.

9 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.